Mousonturm 21:00

PeterLicht - Melancholie und Gesellschaft

PeterLicht1
Die Lieder von PeterLicht - die fehlende Lücke zwischen Vor- und Nachnamen hat er zum Markenzeichen erhoben – sind Kniefälle vor dem Leben. Bittersüß. Eingängig-verspielter deutschsprachiger Pop. Nun kommt der anonyme Barde nach zwei Jahren und mit seinem neuen Album, dem vierten, in den Mousonturm zurück. „Melancholie und Gesellschaft“ heißt das Werk mit seinen zehn Songs, von dem man hört, dass - nach dem postutopischen Kapitalismus-Fallout-Blues - Licht den nächsten Schritt Richtung größerer Ernsthaftigkeit tut. Es scheint, als sei die Ironie unlängst in den Gemächern des Kölners zu Grabe getragen worden. Geblieben ist die Melancholieschwere seiner Stücke.
saal 15 € vvk 17 € ak empore 18 € vvk 20 € ak