Mousonturm 21:00

Lizz Wright

Mit ihrem Debut-Album “Salt” katapultierte sich Lizz Wright wie ein Komet in den Sternenhimmel des Jazz. Zwei weitere umjubelte Alben folgten, dann der Schock: Wright hatte nach “einer Tour zu viel” kurzfristig mit dem Musikbusiness abgeschlossen. Sie nahm sich eine Auszeit, um in den Küchen des “National Gourmet Institut” in Manhattan “culinary arts” zu studieren. Die Zeit in der Lehrküche hat Wright gestärkt. Sie sagt: “Man muss sein Leben leben, um darüber singen zu können”. Jetzt ist sie zurück: Im Mousonturm stellt sie bei einem ihrer wenigen Deutschlandkonzerte ihr neues Album “Fellowship” vor.
Saal unbestuhlt: 24 € vvk 28 € ak zzgl. Gebühren