Brotfabrik 20:00

Asaf Avidan - An Acoustic Evening

Das Faszinierende an Konzerten von Asaf Avidan & The Mojos ist neben Avidans Stimme, die oft erstaunlicherweise mit der von Janis Joplin verglichen wird, die Dynamik der Band, ihr muskulöses wie ebenso sensibles Zusammenspiel, die Gefühlsausbrüchen auf allen Ebenen. Passagenweise zart, zittrig und zerbrechlich, mal traurig, melancholisch, dann wieder kraftvoll, rockig, fast hysterisch – Avidans gesangliche Möglichkeiten sind ausgesprochen vielfältig. Aber gerade die akustischen Ruhepausen, die immer mal wieder im 90-Minuten-Set wie Inseln in stürmischer See angelaufen werden, begeistern die stetig wachsende Fangemeinde des in Jerusalem geborenen Israelis ganz besonders. Sie werden sich besonders freuen über diesen Acoustic Evening zu dem Asaf die Cellistin Karni Postel mitbringt, um seinen organischen Mix aus Folk, Indie, Rock und Blues dieses Mal auf das Wesentliche reduziert zu präsentieren. Da kommt das herzzerreißende Falsett des 31-Jährigen besonders gut zur Geltung. „Ich sehe meine Songs wie ein Maler seine Gemälde. Mir steht die gesamte Farbpalette zur Verfügung, aus der ich intuitiv meine Farben auswähle“, sagte er im Gespräch mit eclipsed.
23 € vvk