Mousonturm 21:00

Adam Green

article_adam-green
Der Rebell aus New York kommt für ein weiteres Konzert in den Mousonturm zurück. Im Gepäck: sein Scheidungsalbum "Minor Love", auf dem Adam Green die Anti-Folk-Attitüde der frühen Tage mit der musikalischen Cleverness von heute vereint. "Ich fühlte mich wie traurige Folk-Musik und mache wieder die Musik, die ich liebte, als ich anfing zu spielen", sagt Green über eine Schaffensphase, in der er ein „beschissenes Jahr“ verarbeitet. Aufgenommen in einem Rutsch, spielte er fast alle Instrumente im Alleingang ein. Herausgekommen sind emotional dichte Songs mit bildreichen Texten voller Fantasie. Fatalismus und Optimismus zugleich und dennoch ein trotziges Aufbegehren. Die Agentur hält fest: „Dieser Adam Green fängt gerade erst richtig an.“ präsentiert von: Rolling Stone, laut.de, Journal Frankfurt
24 € vvk 28 € ak