Mousonturm 21:00

Abdullah Ibrahim Trio

Im letzten Jahr gewann Abdullah Ibrahim den Preis der Deutschen Schallplattenkritik für „seinen aus südafrikanischen Quellen schöpfenden Beitrag zum Jazz als weltumspannende Musik“, so die Begründung der Jury. Er schafft die Verbindung von Jazz, Weltmusik und Klassik und vereint deren Anhängerschaften mit seinen Kompositionen, mit denen er die großartige Weite der afrikanischen Landschaften malt. In Kapstadt aufgewachsen, von Duke Ellington entdeckt und gefördert, profilierte sich Abdullah Ibrahim zu einem Pianisten, Bandleader, Komponisten und Improvisateur von außergewöhnlichem Format. Bei seiner Europavisite macht Ibrahim mit seinem aktuellen Trio im Mousonturm Station.
35 € vvk 40 € ak