Angaben gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und dem damit verbundenen Interesse an unserem Unternehmen. Gerne möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, welche Daten erhoben werden, wie diese Daten erhoben werden und welche Sicherheitsmaßnahmen greifen, um Ihre Daten zu schützen. Des Weiteren klären wir Sie darüber auf, welche gesetzlichen Rechte Sie im Zusammenhang mit den erhobenen Daten haben.

  1. Verantwortliche Stelle

Markus Gardian Booking GmbH
(im weiteren „MGB“ genannt)

Am Stock 16 – 18

611189 Bad Vilbel
Telefon 06101 – 40 66 36
E-Mail info@markusgardian.de

  1. Welche Daten werden gespeichert?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes werden in der MGB-Newsletter-Datenbank gespeichert und zur Übermittlung an einen Systembetreiber bereitgehalten. Der Systembetreiber hat eine Vertraulichkeitserklärung mit „MGB“ abgeschlossen und sich ebenfalls verpflichtet die personenbezogenen Daten nicht zu veröffentlichen, weiterzugeben oder für eigene Zwecke.

Die Aufnahme der Daten erfolgt freiwillig. Auf die Felder, die zur Registrierung für die Dienste notwendig sind und daher ausgefüllt werden müssen, wird ausdrücklich auf der Website hingewiesen.

Die „MGB“-Newsletter-Datenbank wird in regelmäßigen Abständen an einen PC eines „MGB“-Mitarbeiters übertragen und verwaltet.

  1. Wer editiert und pflegt diese Daten?

Die übertragenen Daten in der Newsletter-Datenbank werden vom „MGB“ editiert, gepflegt und verwaltet. Auf Wunsch können Sie Ihre Daten auch durch Mitarbeiter von „MGB“ korrigieren lassen.

Auf jede Aufnahme, Änderung und Löschung der personenbezogenen Daten wird auf der Website ausdrücklich hingewiesen. E-Mail bezogene Dienste wie die Versendung von Newslettern und Werbe-E-Mails müssen einmalig ausdrücklich nach einer Anmeldung ein zweites Mal bestätigt werden (Double-opt-in-Verfahren). Eine Kündigung des kostenlosen E-Mail-Abonnements ist jederzeit möglich.

  1. Links

    Diese Website (markusgardian.de) enthält Links zu anderen Websites. Wir können keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites übernehmen. Die Privacy Policy dieser Website (markusgardian.de) gilt ausschließlich für Daten, die auf dieser oder einer durch „MGB“ als Administrator veröffentlichten Website erfasst werden.

    5. Newsletter

    Wenn Sie sich für den Newsletter(„MGB“) angemeldet haben, verwendet „MGB“ Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Newslettern. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Für den Newsletter setzen wir mailchimp ein, das unter european privacy shield Daten verarbeitet.
    Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken bitte auf einen Link namens „Newsletter abbestellen“, der in allen vom „MGB“ gesendeten E-Mails enthalten ist. Sie können der zukünftigen Verwendung Ihrer Daten per E-Mail an info@markusgardian.de jederzeit widersprechen.

    6. Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite (markusgardian.de) die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

7. Gewinnspiele und Umfragen

Von Zeit zu Zeit führt „MGB“ Gewinnspiele oder Umfragen durch und kann in deren Rahmen Informationen von den Benutzern erbitten. Die Teilnahme daran ist vollkommen freiwillig, daher hat der Benutzer die Wahl, ob er die erforderlichen Informationen preisgeben möchte.

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Markus Gardian Booking GmbH. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einem Wohnort in Deutschland. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Gewinner werden nach Ablauf der Teilnahmefrist unter allen Teilnehmern ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Facebook-Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt an Gewinnspielen sind ausschließlich Teilnehmer mit einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
  • Veranstalter ist die Markus Gardian Booking GmbH.
  • Die Teilnahme ist gratis und unabhängig vom Erwerb bestimmter Waren.
  • Teilnehmer am Gewinnspiel müssen über eine E-Mail-Adresse verfügen. Die Verwendung mehrerer E-Mailadressen oder Facebook-Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen ist nicht erlaubt.
  • Mehrfachkommentare einer einzelnen Person erhöhen NICHT die Gewinnchance und zählen als 1 Los.
  • Ein Kommentar mit Werbelink (z.B. Affiliate) wird von der Teilnahme ausgeschlossen und gelöscht, es sei denn das Gewinnspiel setzt dies zur Teilnahme voraus.
  • Die Markus Gardian Booking GmbH behält sich vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen das Gewinnspiel in irgendeiner Form zu beeinflussen, von eben diesem auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können die Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.
  • Angaben über den Gewinn, den Beginn und Ende des Gewinnspiels und die entsprechenden Bedingungen des Gewinnspiels und die Auslosung sind dem jeweiligen auf der Chronik veröffentlichten Gewinnspielposting zu entnehmen.

Datenschutz

  • Bei Gewinnspielen der Markus Gardian Booking GmbH auf Facebook steht das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern der Seitenbetreiber. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Gewinnbenachrichtigung und relevante Informationen (z.B. den Versand) rund um das aktuelle Gewinnspiel verwendet. Die Daten der Teilnehmer werden nicht archiviert, nicht an Dritte weitergegeben und nach der Aktion vernichtet.
  • Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die Markus Gardian Booking GmbH die bei der Anmeldung gemachten personenbezogenen Daten für die Dauer des Gewinnspiels erhebt und ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und zum Versand der Gewinne verarbeitet. Bei Preisen und Versand durch einen Merchant/ Händler bzw. Produktanbieter werden die persönlichen Daten der Gewinner ausschließlich an diese weitergeleitet und lediglich für den Versand des Gewinns verwendet.

Haftung

  • Die Markus Gardian Booking GmbH haftet nicht für Gewinnspielbeiträge (z.B. Kommentare, Links oder Bilder), die rechtswidrig sind. Die Beiträge dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Nutzer müssen für etwaige Rechtsverstöße einstehen.

Gewinnausschüttung

  • Die Gewinner werden per Zufall ermittelt.
  • Der oder die Gewinner werden unter dem Gewinnspielposting oder in einem neuen Beitrag markiert und/oder per persönlicher Nachricht informiert und/oder mit Name/Profilbild in Fotoform dargestellt. Der Teilnehmer ist sich bewusst, dass Nachrichten über Facebook im Sonstiges-Ordner landen können und somit nicht unmittelbar angezeigt werden. Für den Teilnehmer empfiehlt sich der Aufruf des Gewinnspielpostings ca. 24 Stunden nach Ablauf des Teilnahmeschlusses, um sich somit eigenständig über den Namen des/der aufgeführten Gewinner(s) zu informieren. Nutzer, die sich nicht bis zur im Gewinnspielposting genannten Frist gemeldet haben, verlieren den Gewinnanspruch.
  • Die Gewinne werden per Post, Gutschein-Codes per Nachricht oder E-Mail versendet.

Abschlusserklärung

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise bei Gewinnspielen über die Portale der Markus Gardian Booking GmbH können nicht in bar abgelöst werden.
  • Mitarbeiter der Markus Gardian Booking GmbH sind von der Teilnahme an Gewinnspielen ausgeschlossen.
  • Mit der Teilnahme (Liken, Kommentieren des Gewinnspielbeitrages, Hochladen von Bildern) stimmt der Nutzer den obenstehenden Teilnahmebedingungen und den Datenschutzrichtlinien zu.
  1. Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Des Weiteren verwendet diese Website Cookies für den geschützten Presse-Bereich, um die Identität des Nutzers und seine Zugangsberechtigung zu speichern und um die Nutzersession während eines Besuchs von Seitenabruf zu Seitenabruf aufrechtzuerhalten.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt 12. „Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion.

  1. Log-Dateien

    „MGB“ verwendet IP-Adressen zur Verwaltung der Website, zur Verfolgung der Wege eines Benutzers und zur Erfassung allgemeiner demografischer Daten zur kollektiven Auswertung. IP-Adressen sind nicht mit Informationen, die zur Identifizierung von Einzelpersonen führen können, verbunden. Weder beim Registrierungs- noch beim Login-Prozess werden die IP-Adressen bei den Benutzerdaten gespeichert. Auf dem Server werden folgende Logfiles protokolliert: URL der angeforderten Datei, Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, vorherige URL, verwendeter Browser, Betriebssystem und die IP.

  2. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite (markusgardian.de) Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

  1. Einsatz von Social Media-Komponenten

Social-Media-Buttons

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen zum Teilen und Weiterempfehlen sogenannte „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten sind diese als normale Links zu den entsprechenden Anbietern implementiert. Durch Anklicken der Buttons werden Sie somit zu den Diensten des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Buttons nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern statt.

Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:
– Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto. CA 94304, USA)

­­- Instagram LLC (1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA)
Einsatz von Youtube:

Auf dieser Website werden Plugins von Youtube.de/Youtube.com verwendet, das – vertreten durch Google Inc. – durch Youtube, LLC, Cherry Ave., USA betrieben wird. Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Youtube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Youtube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Youtube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten dieser Plattformen zu. Bei Nutzung von diesen Plugins wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem z.B. YouTube-Benutzerkonto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

12. Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.
Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

13. Urheberrecht

Die von uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine schriftliche Zustimmung der Urheber ist dringend notwendig bei Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jeder Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

  1. Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Wir bemühen uns stetig, vollständige Informationen auf unserem Onlineauftritt anzubieten. Fehlerhafte, teilweise unvollständige Inhalte oder ungenaue Angaben können allerdings nicht ausgeschlossen werden. Wir haften nicht für etwaige Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen auf diesem Internet-Auftritt entstehen könnten. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verschulden unsererseits und nicht für Schäden in Gestalt der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

15. Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

  1. Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns vor, aufgrund von neuen Entwicklungen und Erweiterungen des Internetangebots, diese Datenschutzerklärung künftig im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu überarbeiten. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Webseite hin und wieder zu besuchen, um Aktualisierungen der Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen.

Stand: April 2018

 

Angaben gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und dem damit verbundenen Interesse an unserem Unternehmen. Gerne möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, welche Daten erhoben werden, wie diese Daten erhoben werden und welche Sicherheitsmaßnahmen greifen, um Ihre Daten zu schützen. Des Weiteren klären wir Sie darüber auf, welche gesetzlichen Rechte Sie im Zusammenhang mit den erhobenen Daten haben.

  1. Verantwortliche Stelle

Markus Gardian Booking GmbH
(im weiteren „MGB“ genannt)

Am Stock 16 – 18

611189 Bad Vilbel
Telefon 06101 – 40 66 36
E-Mail info@markusgardian.de

  1. Welche Daten werden gespeichert?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes werden in der „MGB“-Newsletter-Datenbank gespeichert und zur Übermittlung an einen Systembetreiber bereitgehalten. Der Systembetreiber hat eine Vertraulichkeitserklärung mit „MGB“ abgeschlossen und sich ebenfalls verpflichtet die personenbezogenen Daten nicht zu veröffentlichen, weiterzugeben oder für eigene Zwecke.

Die Aufnahme der Daten erfolgt freiwillig. Auf die Felder, die zur Registrierung für die Dienste notwendig sind und daher ausgefüllt werden müssen, wird ausdrücklich auf der Website hingewiesen.

Die „MGB“-Newsletter-Datenbank wird in regelmäßigen Abständen an einen PC eines „MGB“-Mitarbeiters übertragen und verwaltet.

  1. Wer editiert und pflegt diese Daten?

Die übertragenen Daten in der Newsletter-Datenbank werden vom „MGB“ editiert, gepflegt und verwaltet. Auf Wunsch können Sie Ihre Daten auch durch Mitarbeiter von „MGB“ korrigieren lassen.

Auf jede Aufnahme, Änderung und Löschung der personenbezogenen Daten wird auf der Website ausdrücklich hingewiesen. E-Mail bezogene Dienste wie die Versendung von Newslettern und Werbe-E-Mails müssen einmalig ausdrücklich nach einer Anmeldung ein zweites Mal bestätigt werden (Double-opt-in-Verfahren). Eine Kündigung des kostenlosen E-Mail-Abonnements ist jederzeit möglich.

  1. Links

Diese Website (markusgardian.de) enthält Links zu anderen Websites. Wir können keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites übernehmen. Die Privacy Policy dieser Website (markusgardian.de) gilt ausschließlich für Daten, die auf dieser oder einer durch „MGB“ als Administrator veröffentlichten Website erfasst werden.

5. Newsletter

Wenn Sie sich für den Newsletter(„MGB“) angemeldet haben, verwendet „MGB“ Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung von Newslettern. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken bitte auf einen Link namens „Newsletter abbestellen“, der in allen vom „MGB“ gesendeten E-Mails enthalten ist. Sie können der zukünftigen Verwendung Ihrer Daten per E-Mail an info@markusgardian.de jederzeit widersprechen.

6. Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite (markusgardian.de) die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

7. Gewinnspiele und Umfragen

Von Zeit zu Zeit führt „MGB“ Gewinnspiele oder Umfragen durch und kann in deren Rahmen Informationen von den Benutzern erbitten. Die Teilnahme daran ist vollkommen freiwillig, daher hat der Benutzer die Wahl, ob er die erforderlichen Informationen preisgeben möchte.

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Markus Gardian Booking GmbH. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einem Wohnort in Deutschland. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Gewinner werden nach Ablauf der Teilnahmefrist unter allen Teilnehmern ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Facebook-Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt an Gewinnspielen sind ausschließlich Teilnehmer mit einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
  • Veranstalter ist die Markus Gardian Booking GmbH.
  • Die Teilnahme ist gratis und unabhängig vom Erwerb bestimmter Waren.
  • Teilnehmer am Gewinnspiel müssen über eine E-Mail-Adresse verfügen. Die Verwendung mehrerer E-Mailadressen oder Facebook-Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen ist nicht erlaubt.
  • Mehrfachkommentare einer einzelnen Person erhöhen NICHT die Gewinnchance und zählen als 1 Los.
  • Ein Kommentar mit Werbelink (z.B. Affiliate) wird von der Teilnahme ausgeschlossen und gelöscht, es sei denn das Gewinnspiel setzt dies zur Teilnahme voraus.
  • Die Markus Gardian Booking GmbH behält sich vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen das Gewinnspiel in irgendeiner Form zu beeinflussen, von eben diesem auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können die Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.
  • Angaben über den Gewinn, den Beginn und Ende des Gewinnspiels und die entsprechenden Bedingungen des Gewinnspiels und die Auslosung sind dem jeweiligen auf der Chronik veröffentlichten Gewinnspielposting zu entnehmen.

Datenschutz

  • Bei Gewinnspielen der Markus Gardian Booking GmbH auf Facebook steht das Gewinnspiel in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern der Seitenbetreiber. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Gewinnbenachrichtigung und relevante Informationen (z.B. den Versand) rund um das aktuelle Gewinnspiel verwendet. Die Daten der Teilnehmer werden nicht archiviert, nicht an Dritte weitergegeben und nach der Aktion vernichtet.
  • Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die Markus Gardian Booking GmbH die bei der Anmeldung gemachten personenbezogenen Daten für die Dauer des Gewinnspiels erhebt und ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und zum Versand der Gewinne verarbeitet. Bei Preisen und Versand durch einen Merchant/ Händler bzw. Produktanbieter werden die persönlichen Daten der Gewinner ausschließlich an diese weitergeleitet und lediglich für den Versand des Gewinns verwendet.

Haftung

  • Die Markus Gardian Booking GmbH haftet nicht für Gewinnspielbeiträge (z.B. Kommentare, Links oder Bilder), die rechtswidrig sind. Die Beiträge dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Nutzer müssen für etwaige Rechtsverstöße einstehen.

Gewinnausschüttung

  • Die Gewinner werden per Zufall ermittelt.
  • Der oder die Gewinner werden unter dem Gewinnspielposting oder in einem neuen Beitrag markiert und/oder per persönlicher Nachricht informiert und/oder mit Name/Profilbild in Fotoform dargestellt. Der Teilnehmer ist sich bewusst, dass Nachrichten über Facebook im Sonstiges-Ordner landen können und somit nicht unmittelbar angezeigt werden. Für den Teilnehmer empfiehlt sich der Aufruf des Gewinnspielpostings ca. 24 Stunden nach Ablauf des Teilnahmeschlusses, um sich somit eigenständig über den Namen des/der aufgeführten Gewinner(s) zu informieren. Nutzer, die sich nicht bis zur im Gewinnspielposting genannten Frist gemeldet haben, verlieren den Gewinnanspruch.
  • Die Gewinne werden per Post, Gutschein-Codes per Nachricht oder E-Mail versendet.

Abschlusserklärung

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise bei Gewinnspielen über die Portale der Markus Gardian Booking GmbH können nicht in bar abgelöst werden.
  • Mitarbeiter der Markus Gardian Booking GmbH sind von der Teilnahme an Gewinnspielen ausgeschlossen.
  • Mit der Teilnahme (Liken, Kommentieren des Gewinnspielbeitrages, Hochladen von Bildern) stimmt der Nutzer den obenstehenden Teilnahmebedingungen und den Datenschutzrichtlinien zu.
  1. Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Des Weiteren verwendet diese Website Cookies für den geschützten Presse-Bereich, um die Identität des Nutzers und seine Zugangsberechtigung zu speichern und um die Nutzersession während eines Besuchs von Seitenabruf zu Seitenabruf aufrechtzuerhalten.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt 12. „Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion.

  1. Log-Dateien                                                                                                           „MGB“ verwendet IP-Adressen zur Verwaltung der Website, zur Verfolgung der Wege eines Benutzers und zur Erfassung allgemeiner demografischer Daten zur kollektiven Auswertung. IP-Adressen sind nicht mit Informationen, die zur Identifizierung von Einzelpersonen führen können, verbunden. Weder beim Registrierungs- noch beim Login-Prozess werden die IP-Adressen bei den Benutzerdaten gespeichert. Auf dem Server werden folgende Logfiles protokolliert: URL der angeforderten Datei, Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, vorherige URL, verwendeter Browser, Betriebssystem und die IP.
  2. Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite (markusgardian.de) Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

  1. Einsatz von Social Media-Komponenten

Social-Media-Buttons

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen zum Teilen und Weiterempfehlen sogenannte „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten sind diese als normale Links zu den entsprechenden Anbietern implementiert. Durch Anklicken der Buttons werden Sie somit zu den Diensten des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Buttons nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern statt.

Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:
– Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto. CA 94304, USA)

­­- Instagram LLC (1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA)
Einsatz von Youtube:

Auf dieser Website werden Plugins von Youtube.de/Youtube.com verwendet, das – vertreten durch Google Inc. – durch Youtube, LLC, Cherry Ave., USA betrieben wird. Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Youtube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Youtube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Youtube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten dieser Plattformen zu. Bei Nutzung von diesen Plugins wie z.B. Anklicken/Start-Buttons eines Videos oder Senden eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem z.B. YouTube-Benutzerkonto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die Plattform bzw. Plugins finden Sie in den Datenschutzhinweisen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

12. Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.
Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

13. Urheberrecht

Die von uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine schriftliche Zustimmung der Urheber ist dringend notwendig bei Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jeder Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

  1. Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Wir bemühen uns stetig, vollständige Informationen auf unserem Onlineauftritt anzubieten. Fehlerhafte, teilweise unvollständige Inhalte oder ungenaue Angaben können allerdings nicht ausgeschlossen werden. Wir haften nicht für etwaige Schäden, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen auf diesem Internet-Auftritt entstehen könnten. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verschulden unsererseits und nicht für Schäden in Gestalt der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

15. Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

  1. Änderung dieser DatenschutzerklärungWir behalten uns vor, aufgrund von neuen Entwicklungen und Erweiterungen des Internetangebots, diese Datenschutzerklärung künftig im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu überarbeiten. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Webseite hin und wieder zu besuchen, um Aktualisierungen der Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen.

Stand: April 2018

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Markus Gardian Booking GmbH

 

(Fassung vom 17. November 2016)

 

  1. Geltungsbereich der AGB

 

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Lieferungen und Leistungen der Markus Gardian Booking GmbH im Zusammenhang mit dem Verkauf und der Lieferung von Eintrittskarten (Tickets) und treten neben die sonstigen AGB (inklusive Hausordnung). Im Falle von sich widersprechenden AGB, haben diese AGB Vorrang.

 

1.2 Vertragspartner des Käufers und somit Verwender dieser AGB ist die Markus Gardian Booking GmbH (im Folgenden “Veranstalter”). Dies gilt auch für Eintrittskarten die durch autorisierte Vorverkaufsstellen veräußert werden.

 

  1. Bestellung, ermäßigte Tickets, Gültigkeit

 

2.0 Bei einem Verbraucher behält sich der Veranstalter das Eigentum an dem Ticket bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

 

2.1. Der Einlass erfolgt nur mit gültiger Eintrittskarte. Ein Weiterverkauf der erworbenen Eintrittskarte ist grundsätzlich untersagt. Weiteres ist unter 3. geregelt.

 

2.2 Der Veranstalter schließt keinen Vertrag zugunsten eines Kindes bis zum Alter von 7 Jahren. Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis einschließlich 16 Jahren haben nur Zutritt zur Veranstaltung in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person oder einer erziehungsbeauftragten Person. Eine erziehungsbeauftragte Person ist jede Person über 18 Jahren, soweit sie auf Dauer oder zeitweise aufgrund einer Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person Erziehungsaufgaben wahrnimmt oder soweit sie ein Kind oder eine jugendliche Person im Rahmen der Ausbildung oder der Jugendhilfe betreut. Erziehungsbeauftragte Personen haben einen schriftlichen Nachweis ihrer Beauftragung mitzuführen und auf Verlangen eine Kopie des Ausweises der personensorgeberechtigten Person vorzuzeigen.

 

2.2 Bei einem Kauf von Tickets an der Abendkasse oder in einer autorisierten Verkaufsstelle kommt der Kaufvertrag mit dem Veranstalter durch Zahlung und Übergabe der Tickets zustande.

 

2.4 Bei einer Bestellung in einem Online-Buchungssystem eines autorisieren Online-Ticket-Händlers geht das Angebot für einen Vertragsabschluss vom Käufer aus, sobald dieser eine Buchung/Reservierung eines Tickets auslöst.

 

2.5 Die Versendung von Tickets erfolgt auf Gefahr des Käufers.

Der Versand der Tickets erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden,

es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz auf Seiten des

Veranstalters oder des vom Veranstalter beauftragten Dritten vor. Die Auswahl des Transportunternehmens erfolgt durch den Veranstalter.

2.6 Der Käufer ist verpflichtet, die Bestätigungs-E-Mail und die Tickets nach Zugang unverzüglich auf Richtigkeit zu überprüfen, insbesondere in Bezug auf Anzahl, Preise, Datum Veranstaltung, Veranstaltungsort, fehlerhaftes Druckbild und oder sichtbare Beschädigung, bzw. Zerstörung.

 

2.7 Der Ticketkauf über das Internet ist auf die Anzahl von Tickets beschränkt, die der Online-Shop für die jeweilige Veranstaltung als Höchstmenge ausweist.

 

2.8 Der Besuch einer Veranstaltung mit einem ermäßigten Ticket ist nur möglich, wenn der Grund der Ermäßigung zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch besteht und beim Eintritt nachgewiesen werden kann. Andernfalls besteht ein Recht zum Besuch der Veranstaltung nur, wenn der Käufer die Differenz zwischen dem ermäßigten und dem normalen Ticketpreis zahlt. Zahlt der Käufer auf Verlangen der Veranstalter den Differenzbetrag nicht, gilt Ziffer 4.3 entsprechend.

 

2.9 Das Ticket berechtigt ausschließlich den berechtigten Inhaber zum einmaligen Besuch des Veranstaltungsortes und verliert mit dessen Verlassen seine Gültigkeit.

 

  1. Nutzung und Weiterveräußerung

 

Zur Unterbindung des Weiterverkaufs von Tickets zu überhöhten Preisen, insbesondere zur Vermeidung von Ticket-Spekulationen ist eine Weitergabe von Tickets zu einem anderen als dem bezahlten Preis untersagt.  Der Kunde verpflichtet sich und versichert ausdrücklich, die Tickets ausschließlich für private Zwecke zu erwerben und zu nutzen. Der Erwerb zum gewerblichen oder kommerziellen (d.h. mit Gewinn) Weiterverkauf ist untersagt. Untersagt ist insbesondere:

– Tickets öffentlich, bei Auktionen (insbesondere im Internet, z. B.

über eBay) und/oder bei der vom Veranstalter Verkaufsplatt-

formen zum Kauf anzubieten,

– Tickets zu einem höheren als dem bezahlten Preis weiterzugeben,

– Tickets an gewerbliche oder kommerzielle Wiederverkäufer

und/oder Tickethändler zu veräußern oder weiterzugeben,

– Tickets ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch den Veranstalter ge-

werblich oder kommerziell zu nutzen oder nutzen zu lassen. Bei Zuwiderhandlung steht dem Veranstalter das Recht zu die Tickets zu entwerten und den Einlass entschädigungslos zu verweigern und den Käufer vom einem zukünftigen Verkauf von Tickets zu sperren.

 

 

  1. Versandbedingungen

Es gelten ausschließlich die Allgemeinen Bestimmungen der autorisierten Vorverkaufsstelle, über welcher der Kunde die Eintrittskarte/n erwirbt.

 

  1. Entgelte, Zahlungsbedingungen, Zahlungsverzug

Es gelten ausschließlich die Allgemeinen Bestimmungen der autorisierten Vorverkaufsstelle, über welcher der Kunde Eintrittskarte/n erwirbt.

 

  1. Ausschluss von Widerrufs- und Rückgaberechten im Falle des Erwerbs von Eintrittskarten

Es gelten ausschließlich die Allgemeinen Bestimmungen der autorisierten Vorverkaufsstelle, über welcher Kunde Eintrittskarte/n erwirbt.

 

  1. Absage von Veranstaltungen, Zuweisung anderer Plätze

 

7.1 Wird eine Veranstaltung aus von dem Veranstalter zu vertretenden Gründen abgesagt, so erhält der Käufer den Nennwert der Eintrittskarte (exkl. Vorverkaufsgebühren oder ähnlichem, welche von Ticketverkäufern erhoben werden) erstattet. Ein darüber hinausgehender Schadensersatzanspruch besteht nur im Falle nachgewiesenes Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters.

Der Käufer kann seine Eintrittskarte im Fall einer Absage nur an der Vorverkaufsstelle zurückgeben, wo er sie erworben hat.

 

7.2 Der Veranstalter behält sich weiter vor, dem Käufer einen anderen als den mit dem Ticket zugewiesenen Platz für die jeweilige Veranstaltung zuzuweisen, wenn es für den Veranstalter aus Gründen, die von ihm nicht zu vertreten sind (z.B. Bauarbeiten) nicht möglich ist, den auf dem Ticket ausgewiesenen Platz zur Verfügung zu stellen und der ersatzweise zugewiesene Platz vergleichbar ist. Andernfalls hat der Veranstalter die Differenz zu dem auf der Eintrittskarte angegebenen Preis zu erstatten.

 

7.3 Der Veranstalter behält sich darüber hinaus vor, dem Karteninhaber auch aus sonstigen Gründen innerhalb der bestätigten Preiskategorie einen anderen Platz zuzuweisen.

 

7.4 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich und/oder terminlich zu verlegen, soweit dies für den Besucher zumutbar ist und 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben wird. Absagen oder Änderungen werden durch den Veranstalter so früh wie möglich auf dessen Webseite bekannt gegeben. Hieraus können seitens des Festivalbesuchers keine Ansprüche jedweder Art abgeleitet werden, es sei denn der Veranstalter handelt grob fahrlässig oder mit Vorsatz.

 

  1. Haftungsbeschränkung

 

8.1 Der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder der Erfüllungsgehilfe haften nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten besteht die Haftung auch bei einfacher Fahrlässigkeit, jedoch begrenzt auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Ansprüche für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben von vorstehenden Beschränkungen unberührt.

 

8.2 Für Fremdleistungen (z. B. gastronomische Leistungen) und evtl. daraus resultierenden Schäden haftet nicht der Veranstalter, sondern der jeweilige Leistungserbringer direkt.

 

  1. Verhalten im Veranstaltungsort

 

9.1 Für das Verhalten gilt die jeweilige Hausordnung, welche an den Eingängen zu den Veranstaltungsorten aushängt.

 

9.2 Die Hausordnung und die Weisungen der Ordnungskräfte sind zu beachten. Bei einer Missachtung kann – ungeachtet sonstiger Ansprüche – ein sofortiges Verlassen des Veranstaltungsortes angeordnet werden.

 

  1. Ton-, Foto- und Filmaufnahmen

 

10.1 Am Veranstaltungsort sind Ton-, Foto- und Filmaufnahmen aus urheberrechtlichen Gründen für die Besucher untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird unbeschadet weiterer Ansprüche eine Vertragsstrafe fällig, deren Höhe nach billigem Ermessen von dem Veranstalter festzusetzen ist, höchstens jedoch EUR 3.000,00 im Einzelfall. Aufnahmegeräte und Kameras aller Art dürfen nicht mit in den Zuschauerraum genommen werden. Sie müssen an der Garderobe zur Aufbewahrung abgegeben bzw. in Schließfächern verwahrt werden.

 

10.2 Bei Zuwiderhandlungen ist das Hauspersonal berechtigt, Aufnahmegeräte und Kameras einzuziehen und bis zum Ende der Veranstaltung einzubehalten. Filme und Aufzeichnungsmaterialien jeder Art, auf denen Teile der Vorstellung festgehalten sind, können vom Veranstalter eingezogen und verwahrt werden. Sie werden an den Eigentümer wieder ausgehändigt, wenn dieser der Löschung der Aufnahmen zugestimmt hat.

 

10.3 Der Veranstalter ist berechtigt, im Rahmen der Veranstaltungen Ton-/ Foto- und Filmaufnahmen des Ticketinhabers sowie seiner Begleiter, die über die Wiedergabe einer Veranstaltung des Zeitgeschehens hinausgehen (Recht am eigenen Bild), zu vervielfältigen, zu senden oder erstellen zu lassen, vervielfältigen zu lassen oder senden zu lassen, sowie in audiovisuellen Medien zu nutzen oder nutzen zu lassen.

Jeder Ticketinhaber willigt hiermit unwiderruflich für alle gegenwärtigen

und zukünftigen Medien ein in die unentgeltliche Verwendung seines

Bildes und oder/seiner Stimme für Fotografien, Live-Übertragungen, Sen-

dungen und/oder Aufzeichnungen von Bild und/oder Ton, die vom Veranstalter

oder dessen Beauftragten in Zusammenhang mit der Veranstaltung

erstellt werden. Die Einwilligung erfolgt ausdrücklich unter Verzicht auf einen Vergütungsanspruch.

 

  1. Anwendbares Recht, Datenschutz, Gerichtsstand

 

11.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht. UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Sollte eine Klausel unwirksam sein, werden die übrigen Klauseln davon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Regelung ein.

 

11.2 Sämtliche vom Käufer übermittelten Daten werden von Veranstalter unter Einhaltung der maßgeblichen Datenschutzbestimmungen be- und verarbeitet.

 

10.3 Ist der Käufer Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, so ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis Frankfurt am Main.